UA-92100446-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Jahresgruppe für persönliches Wachstum

Anmeldung und Vorgespräch bis 30.08.2019 

Dieses Angebot ist für alle, die konkrete Herausforderungen ihrer persönlichen Situation auf sanfte und nachhaltige Art lösen möchten. Diese Herausforderungen können Ziele sein, die Du Dir gesetzt hast, für welche Du Unterstützung außerhalb Deines alltäglichen Umfelds möchtest. Es können auch Schwierigkeiten sein, die sich immer wieder zeigen, für welche Du neue, nachhaltige Lösungsansätze finden möchtest. Auch während des Jahres kannst Du eine Aufgabe finden, der Du Dich in den folgenden Wochen und Monaten widmest.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein unverbindliches Vorgespräch, in dem ich Dir einen ersten Eindruck meiner Arbeitsweise gebe, und Deine Offenheit für neue Erfahrungen. 

Nach diesem Gespräch entscheidest Du, ob Du Teil der Jahresgruppe sein möchtest. 

Die Kosten für das Vorgespräch werden mit der Jahresgebühr verrechnet. 

 

Termine und Zeiten

07.09.219; 19.10.2019; 30.11.2019 (immer samstags) von 10:00 -18:00 Uhr

Die  Termine für 2020 werden mit der Gruppe abgestimmt und rechtzeitig bekannt gegeben

 

Ort

Die Gruppe trifft sich im Atha-Seminarhaus im Ammerbucher Ortsteil Reusten und ist in nur 20 Minuten mit dem Auto von Böblingen aus erreichbar.

Eine Anfahrtsbeschreibung findest Du hier: 

https://www.seminarhaus-atha.de/kontakt/

Vorgespräche finden in Nebringen statt. 

 

Beschreibung

In der Gruppe wollen wir herausfinden, was für jeden Einzelnen hinter seiner persönlichen Herausforderung steht. Wir erkunden, welche Grundeinstellungen uns im Leben leiten. Wollen diese überprüfen und wo nötig destruktive durch konstruktive ersetzen. Die Arbeit an lebensbestimmenden Grundüberzeugungen ist eines der kraftvollsten Werkzeuge für seelische Veränderung, Genesung und Wachstum.

Innerhalb der Gruppe werden sich 2er Gemeinschaften finden, die sich regelmäßig über ihre Erfahrungen austauschen und gegenseitig in ihrer Entwicklung unterstützen.

Ich arbeite im Schwerpunkt mit der Reskue-Methode® (humanistisches Therapieverfahren), nutze zudem Elemente des Sozialen-Kompetenz-Trainings und der so genannten Einstellungsarbeit.

Die Idee dahinter ist die Erfahrung von Wertschätzung in einer liebevoll-empathischen Gemeinschaft wie der Hirnforscher Gerald Hüther sie als Voraussetzung für die Entfaltung unserer Potetiale beschreibt.

Preise und Buchung

Die Kosten für einen Seminartag betragen 80 € / ermäßigt 60 €.

Bei Buchung aller acht Termine für ein Jahr: 600 € / ermäßigt 440€

Die Anmeldung erfolgt per Mail an hallo@tacorner.net

 

 

Ich freue mich auf unser kennen lernen!

 

 

Termine nach Vereinbarung 

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf:

Hallo(at)tacorner.net 

oder 0176-466 56 459